Indisches Shahi Bengan

Gefüllte Aubergine mit Gemüse, Früchten und Nüssen von Justin P. Moore, Autor der bekannten Kochbuchreihe „The Lotus and the Artichoke“.

  1. Rezepte: Justin P. Moore
  2. Fotos: Ulrich Hoppe
Indien Shahi Bengan Justin Moore Ulrich Hoppe vegan Aubergine

Für 3 – 4 Personen, Dauer: 40 Minuten

Zutaten:

  1. 2 mittelgroße Auberginen
  2. 2 EL Öl
  3. 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  4. 2 mittelgroße rote Zwiebeln gehackt
  5. 3 cm frischer Ingwer fein gehackt
  6. 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  7. 1 TL Koriander gemahlen
  8. 1 TL Garam Masala
  9. 1/2 TL Kurkuma
  10. 75 g Erbsen
  11. 1 kleine Möhre gehackt
  12. 1 mittelgroße Kartoffel gehackt
  13. 4 mittelgroße Tomaten gehackt
  14. 30 g Sultaninen
  15. 65 g gemahlene Mandeln (oder Haselnüsse)
  16. 3 EL Kichererbsenmehl
  17. 3 EL Zitronensaft
  18. 180 ml Wasser
  19. 3/4 TL Meersalz
  20. frischer Koriander gehackt, zum Garnieren

Ofen auf 200° C / Stufe 6 vorheizen. Ganze Auberginen einige Male mit einer Gabel einstechen und leicht mit Öl einreiben. 25 Min. backen, abkühlen.

In einer mittelgroßen Pfanne Öl auf mittlerer Flamme erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer, Kreuzkümmel, Koriander, Garam Masala und Kurkuma zugeben. 3 Minuten unter Rühren braten.

Erbsen, Möhre, Kartoffel, 2 gehackte Tomaten, Sultaninen, Mandeln, Kichererbsenmehl und Zitronensaft zufügen, umrühren und 5 Min. garen.

Auberginen halbieren, mit einem Löffel vorsichtig das Innere herauslösen und unter die Füllung mischen.

Die Hälfte der Füllung in die Auberginenhälften geben, 20-25 Minuten im Ofen backen.

Für die Soße die 2 verbleibenden gehackten Tomaten, Wasser und Salz unter die restliche Füllung rühren. 10 Minuten unter Rühren köcheln.

Die fertig gebackenen Auberginenhälften zusammen mit der Soße servieren. Mit gehacktem Koriander garnieren.

Justin P Moore The Lotus and the Artichoke
Justin P. Moore hat keine Kochschule besucht, aber sich auf seinen Reisen durch die Vielfalt kulinarischer Traditionen und Geschmacksrichtungen inspirieren lassen. Daraus ist seine beliebte vegane Kochbuchreihe „The Lotus and the Artichoke“ entstanden.

Diese Themen
in der aktuellen
Ausgabe lesen: