Bio

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Tatar von der Artischocke mit Focaccia

Exquisit kochen wie im Sternerestaurant? Starkoch Björn Moschinski zeigt mit diesem veganen Amuse-Gueule, wie's geht.

Warum essen wir Kühe, aber Katzen und Hunde nicht?

Mal Katze probieren?

Autor Max Vogelmann hat für die aktuelle Ö-Ausgabe tatsächlich drüber nachgedacht, mal Katze zu essen.
Illustration: Florian Bayer

Besser töten

Lea Trampenau hat einen Foodtruck, in dem sie nur Fleisch von Tieren verkauft, die mit einem Schuss direkt auf der Weide getötet wurden. Warum erzählt sie euch hier.

Kampagnenbild #istmirnichtwurst

Sagt auch ihr #istmirnichtwurst!

von der Redaktion

Fleischkonsum ist eine ökologische Katastrophe, für viele auch eine ethische. Deshalb starten wir eine Kampagne – und spenden Geld für eure Beiträge.

Middle – Fleisch

von Inga Schörmann

FLEISCH DE LUXE

Besondere Rezepte

IN ZUKUNFT OHNE?

Fleisch neu denken

NAPF-DILEMMA

Was fressen Haustiere?

Heft ansehen

Aus dem Sinn

von Anke Helène

So süß, das Kälbchen! Und so lecker, der Döner! Wenn wir Fleisch essen, verdrängen wir, dass dafür Tiere sterben müssen. Die Fleischindustrie macht sich dies zunutze – mit erheblichen Auswirkungen.

Yvonne Catterfeld lebt jetzt bewusster

Yvonne Catterfeld hat unseren Kollegen von der „Schrot und Korn“ noch viel mehr über sich erzählt – lest es hier.

„Ich wünsche mir würdevolles Töten“

Lea Trampenaus Herzensthema ist der Kugelschuss auf der Weide. Sie trägt die dahinter stehende Philosophie in die Welt und verkauft entsprechende Erzeugnisse in ihren Foodtrucks „Goldburger“.

Rote-Bete-Cracker mit Nori-Butter und Fenchel

Rote Beete und Algen? Mag nicht jeder. Aber keine Angst, dieses feine Rezept gefällt auch traditionsbewussten Gaumen.


Der perfekte Holunder-Sirup

Die Holunderblüte ist so gut wie vorüber, aber fleißige Sammler kennen noch ein paar gute Plätzchen. Alle anderen merken sich Anne Fischers Rezept am besten in Knallgrün für die nächste Saison vor. Denn Holundersirup ist ein Alleskönner.

Lauchcremesuppe mit frittierten Kapern

Sättigend, gesund und einfach: So muss eine Suppe sein.

Essen zum Erschrecken

von Anne Fischer

Konventionell erzeugte Lebensmittel gelten als „normal“. Beim Blick auf diese Fakten fragt man sich: Wieso das denn?!

Mehr davon? Holt euch Ö im Abo und spart 15%!

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.